Crowdfunding – Gegenwart und Zukunft, 24 October 2013, Cologne (FREE of charge)

0

Crowdfunding hat sich als eine innovative Form der Finanzierung von (sozialen/kreativen) Projekten, Bürgerbeteiligungsvorhaben und Startup-Unternehmen etabliert. Für das aktuelle Jahr wird vorhergesagt, dass weltweit bis zu EUR 5 Milliarden durch Crowd-funding eingeworben werden sollen, davon ein immer größer werdender Teil für die Unternehmensfinanzierung. Die Bedeutung dieser innovativen Finanzierungsart wird nun auch in der Politik wahrgenommen.

So hat der italienische Gesetzgeber Crowdfunding kürzlich bereits reguliert. Ähnliches ist noch in 2013 in den USA, Frankreich und England zu erwarten. Auch in den Niederlanden und Österreich sind derartige Schritte eingeleitet worden. In Portugal hat der Bürgermeister von Lissabon einen Teil seiner Wahlkampagne durch Crowdfunding finanziert und die britische Regierung co-investiert über Crowdfunding Plattformen in kleine und mittelständische Unternehmen.

Doch wo steht Crowdfunding in Deutschland? Und wie wird sich die deutsche Industrie auf europäischer Ebene behaupten?

Das European Crowdfunding Network und Osborne Clarke laden ein, um die deutsche Perspektive zu diskutieren und in einen europäischen Kontext zu stellen. Hierzu werden die Ergebnisse einer neuen Studie zur Rechtlage in über 20 Ländern durch europäische Experten von Osborne Clarke präsentiert und besonders die Entwicklungen in Italien und England analysiert. Das Programm umfasst Keynotes der Europäischen Kommission und von Professor Meisner der Rheinischen Fachhochschule Köln sowie Diskussionen führender Crowdfunding Plattformen aus Deutschland zu den Themen Fremdkapital- und Eigenkapitalfinanzierung.

Wir würden uns freuen, Sie bei uns begrüßen zu können und freuen uns auf einen interaktiven Nachmittag.

Diese Einladung können Sie auch als PDF herrunterladenm: Crowdfunding – Gegenwart und Zukunft. Die Agenda sowie weitere Details zu den Referenten/Panel-Teilnehmern finden Sie hier .

Referenten:

  • Dr. Joachim Schwerin, GD Unternehmen und Industrie, Europäische Kommission
  • Oliver Gajda, Chairman, European Crowdfunding Network
  • Markus Brütsch, CEO, Fundsters
  • Raffael Johnen, CEO, Auxmoney
  • Sissy Müller, CEO, GreenCrowding
  • Matthias Bergmann, CEO, Finmar
  • Florian H.W. Schmidt, Geschäftsführer, Innovestment
  • Steffen Schmalz, Director Corporate Finance, Bergfürst
  • Tamo Zwinge, CEO, Companisto
  • Prof. Dr. Harald Meisner, Rheinische Fachhochschule Köln
  • Dr. Michael Gebert, marketing society & Crowd Mentor Network
  • David Blair, Head of Financial Regulation, Osborne Clarke, London
  • Umberto Piattelli, Partner; Osborne Clarke, Mailand
  • Tanja Aschenbeck-Florange, Partner; Osborne Clarke, Köln

Wann und wo:

Wann: Donnerstag, 24. Oktober 2013
Beginn: 15.30 Uhr
Ende: 20.45 Uhr
Wo: Osborne Clarke
Innere Kanalstr. 15
50823 Köln

Wegbeschreibung

Im Anschluss an die Vorträge laden wir Sie gerne zu anregenden Diskussionen in lockerer Runde bei einem Imbiss ein.
Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten bis zum 14. Oktober 2013
Ihre Zu- oder Absage senden Sie bitte an Frau Monika Breuer unter:

monika.breuer@osborneclarke.de

Wir freuen uns über Ihr Kommen!

Share.

Comments are closed.